Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Ich akzeptiere
header
Menü
E-MailDruckenExportiere ICS Onlineanmeldung

Basislehrgang Betontechnologie zur Vorbereitung auf den SIVV-Lehrgang - Nr. 2.341

Veranstaltung

Basislehrgang Betontechnologie zur Vorbereitung auf den SIVV-Lehrgang - Nr. 2.341
Titel:
Basislehrgang Betontechnologie zur Vorbereitung auf den SIVV-Lehrgang - Nr. 2.341
Wann:
13.01.2022 - 14.01.2022
Wo:
GFW-BAU - Holzwickede, Nordrhein-Westfalen
Kategorien:
Bautechnik / Verarbeitung , SIVV-Schein , Betontechnologie , Basislehrgang SIVV-Schein

Beschreibung

Der Basislehrgang dient als Vorbereitung auf den SIVV-Lehrgang.
Er richtet sich an die Teilnehmer, die ihre betontechnologischen Kenntnisse in einem Eingangstest nachweisen müssen (§ 4 (2) und § 4 (3) der Zulassungsvoraussetzungen) und an Teilnehmer, die ihre betontechnologischen Grundlagen nach aktuellem Regelwerk auffrischen möchten. Erarbeitet werden Kenntnisse über Ausgangsmaterialien zur Betonherstellung, über wesentliche Betoneigenschaften und über wichtige Schritte bei der Betonverarbeitung, sowie Prüfungen von Frisch- und Festbeton.
Dieser Lehrgang ist auch sehr gut für Baustellenpraktiker geeignet.

 

Inhalt

    • Aktuelle Normen und Regelwerke im Stahlbetonbau
    • Ausgangsstoffe des Betons, Eigenschaften und Anforderungen an Normzemente, Gesteinskörnungen, Zugabewasser und Betonzusätze
    • Betonklassifizierungen (Konsistenz-, Expositions-, Festigkeitsklassen u.a.)
    • Betonarten
    • Anforderungen an Beton
    • Herstellen, Transportieren, Einbauen, Verdichten, Nachbehandeln von Beton
    • Einflüsse des W/Z-Wertes auf die Betoneigenschaften
    • Qualitätskontrollen am frischen und erhärteten Beton
    • Güteprüfungen

 

Lehrgangsziel
Vorbereitung auf den Eingangstest zum SIVV-Lehrgang nach § 4 (2) und § 4 (3). Sollte die Teilnahme an diesem Lehrgang für die Zulassung zur SIVV-Prüfung nicht verpflichtend sein, kann der Teilnehmer auf den Eingangstest gem. § 4 (2) bzw. § 4 (3) der Prüfungsordnung verzichten.

 

Teilnehmerkreis / Voraussetzungen
Betonbauer; Maurer; Bauingenieure und andere Fachkräfte, die in der Betoninstandsetzung arbeiten und den Voraussetzungen der Prüfungsordnung entsprechen.

 

Referententeam

 

Veranstaltungsnummer / Weitere Termine
  • 2.345  23.09.2021 - 24.09.2021
  • 2.346  18.11.2021 - 19.11.2021
  • 2.340  13.01.2022 - 14.01.2022
  • 2.341  03.02.2022 - 04.02.2022
  • 2.342  03.03.2022 - 04.03.2022
  • 2.343  24.03.2022 - 25.03.2022
  • 2.344  05.05.2022 - 06.05.2022
  • 2.345  15.09.2022 - 16.09.2022
  • 2.346  10.11.2022 - 11.11.2022

Gebühren

Lehrgang Prüfung  
380,00 € 80,00 € netto
72,20 € 15,20 € 19% MwSt
452,20 € 95,20 € brutto

 

Je Lehrgangstag ist die Verpflegung mit 1 Mittagessen inkl. 1 Getränk für 10,00 € (inkl. MwSt.) möglich. Sie können den Verpflegungswunsch auf dem Anmeldeformular angeben.

 

Meisterhaft
100 Punkte

 

Anmeldung
Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus und senden Sie es unterschrieben an uns zurück. Anschließend erhalten Sie umgehend eine Anmeldebestätigung zu der Veranstaltung. Beachten Sie bitte die Vollständigkeit der eingereichten Unterlagen.

 In unserem Info-Paket „Betontechnologie“ haben wir alle detaillierten Informationen und Formulare zusammengestellt.

 

Anmeldeformulare und Anlagen
Bei Rückfragen helfen wir Ihnen gerne, Tel: 0231/56 55 89 2- 0

Sie können auch unsere neue direkte Online Anmeldung nutzen, diese finden Sie ganz oben auf dieser Seite.


Veranstaltungsort

Standort:
GFW-BAU
Straße:
Gottlieb-Daimler-Straße 34
Postleitzahl:
59439
Stadt:
Holzwickede
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Land:
Germany
Seitenanfang