Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Ich akzeptiere
header
Menü
E-MailDruckenExportiere ICS Onlineanmeldung

SiGeKo - Spezielle Koordinatorenkenntnisse gem. RAB 30, Anlage C - Nr. 3.030

Veranstaltung

SiGeKo - Spezielle Koordinatorenkenntnisse gem. RAB 30, Anlage C - Nr. 3.030
Titel:
SiGeKo - Spezielle Koordinatorenkenntnisse gem. RAB 30, Anlage C - Nr. 3.030
Wann:
25.03.2022 - 02.04.2022
Wo:
Münster - ,
Kategorien:
Sicherheit / Umweltschutz , SiGeKo – Sicherheits- und Gesundheitsschutz Koordinator , Anlage C

Beschreibung

 

Mit der Einführung der Baustellenverordnung (BaustellV) am 01.07.1998 ist die EU-Richtlinie 92/97 EWG in nationales Recht umgesetzt worden.

Dadurch gelten besondere Mindestanforderungen an den Sicherheits- und Gesundheitsschutz nun auch auf deutschen Baustellen. Die Verantwortlichkeit liegt grundsätzlich beim Bauherrn, sie wird aber im Regelfall an Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinatoren delegiert.

Der Einsatz dieses Fachmanns setzt bestimmte Qualifikationen voraus, die in den Regeln zum Arbeitsschutz auf Baustellen (RaB 30) näher definiert werden.

 

Inhalt

  • Die Baustellenverordnung
  • Koordinierung während der Planung der Ausführung
  • Aufgaben des Koordinators
  • Sicherheits- und Gesundheitsschutzplan
  • Unterlage für spätere Arbeiten an der baulichen Anlage
  • Koordinierung während der Ausführung eines Bauvorhabens
  • Instrumente für die Tätigkeit des Koordinators und deren Nutzung
  • Umgang mit Konfliktsituationen
  • Rechtliche Grundlagen

 

Lehrgangsziel

Erwerb der speziellen Kenntnisse des Koordinators für Sicherheits- und Gesundheitsschutz

 

Abschluss

Die erworbenen Kenntnisse sind in einer Prüfung nachzuweisen. Nach bestandenem Lehrgang wird ein Zertifikat erteilt.

 

Teilnehmerkreis / Voraussetzungen

Führungskräfte auf Baustellen ( z.B. Bauleiter/innen), Absolventen/innen des Lehrgangs "Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator auf Baustellen gemäß RAB 30"
Baufachliche Ausbildung als Architekt/in, Ingenieur/in, Techniker/in, Meister oder Geprüfter Polier/in

 

Referent

Prof. Dr.-Ing. Jürgen Biernath

IBB Westfalen GmbH

 

Veranstaltungsnummer / Weitere Termine 

  • 3.030       25.03.2022 - 02.04.2022
    Modul 1:   25.03.2022 - 26.03.2022
    Modul 2:   01.04.2022 - 02.04.2022

 

  • 3.031      23.09.2022 - 01.10.2022
    Modul 1:   23.09.2022 - 24.09.2022
    Modul 2:   30.09.2022 - 01.10.2022

 

Gebühren

Lehrgang

Prüfung

 

400,00 €

80,00 €

netto

76,00 €

15,20

19% MwSt

476,00 €

95,20 €

brutto

 

Dieser Lehrgang ist anerkannt durch die Ingenieurkammer-Bau NRW.

 

Meisterhaft
750 Punkte (Nur möglich in Verbindung mit Anlage B)


 

Anmeldung
Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus und senden Sie es unterschrieben an uns zurück. Anschließend erhalten Sie umgehend eine Anmeldebestätigung zu der Veranstaltung.

 

Anmeldeformulare und Anlagen
Bei Rückfragen helfen wir Ihnen gerne, Tel: 0231/5655892-0

Sie können auch unsere neue direkte Online Anmeldung nutzen, diese finden Sie ganz oben auf dieser Seite.


Veranstaltungsort

Standort:
Münster
Seitenanfang